Unfallversicherung - Vorsorgen mit Vergleich!
Ein Unfall ist schnell passiert. Was ohne eine Unfallversicherung auf die betreffende Person zukäme, ist von Problemen und finanzieller Not geprägt. So ist es umso wichtiger, bei der Suche nach der passenden Unfallversicherung auch einen Vergleich durchzuführen, der dann den günstigsten und zugleich komfortabelsten Versicherungsschutz bieten kann.

 

 

Kostenloses Angebot anfordern

  

Tipps zum Thema Unfallversicherung:

Unfallversicherung Tarifvergleich: Rund um Versicherung
1. Wer ist bei einer Unfallversicherung alles mitversichert?
2. Kann ich mich eine Unfallversicherung freiwillig abschließen?
3. Welche Leistungen gibt es, wenn ich durch den Unfall meinen Beruf nicht mehr Ausüben kann?
4. Welche Leistungen gibt es, wenn ich durch den Unfall pflegebedürftig werde?
5. In welchen Bereichen kann ich bei einer Unfallversicherung profitieren?
6. Wer kann eine Unfallversicherung abschließen?

Unfallversicherung Tarifvergleich: Rund um Familie
7. Sind im Todesfall auch die Hinterbliebenen abgesichert?
8. Ist mein Kind während der Schulzeit mitversichert?

Unfallversicherung Tarifvergleich: Rund um Kosten und Auszahlungen
9. Muss ich als Arbeitnehmer Beiträge zur Unfallversicherung zahlen?
10. Wie berechnen sich die Arbeitgeberbeiträge zur Unfallversicherung?
11. Wann kann eine Unfallrente ausgezahlt werden?
12. Wie hoch ist die Unfallrente?
13. In welchem Zeitraum wird die Unfallrente bezahlt?
14. Kann ich mir die Unfallrente bei größeren Anschaffungen auszahlen lassen?
15. Gibt es in der gesetzlichen Unfallversicherung einen Anspruch auf Schmerzensgeld?

Unfallversicherung Tarifvergleich: Sonstige
16. Wo ist die gesetzliche Unfallversicherung geregelt?
17. Bin ich auch als Ausländer in Deutschland versichert?
18. Welche ehrenamtlichen Tätigkeiten zählen zu diesem Schutz?
19. Wer gilt unter einer Personenfreiheit?
20. Kann ich mich in diesem Bereich auf Antrag befreien lassen?
21. Bin ich als Unternehmer pflichtversichert?
22. Bin ich auch als Geringverdiener unfallversichert?
23. Werden Sachschäden bei dieser Art von Versicherung ersetzt?
24. Ist ein Vergleich bei einer Unfallversicherung hilfreich?
25. Was zählt unter einem Arbeitsunfall?
26. Wird mir das durch Arbeitsunfähigkeit entgangene Einkommen ersetzt?
27. Über welche Dauer wird das Verletztengeld bezahlt?
28. Warum bewertet die Berufsgenossenschaft meine gesundheitliche Beeinträchtigung anders als das Versorgungsamt?
29. Wird die Unfallrente gesetzlich angepasst?
30. An wen wende ich mich bei einem Arbeitsunfall?
31. Bin ich nur auf dem direkten Weg zur oder von der Arbeit unfallversichert?
32. Bin ich bei der Arbeit dauerhaft also rund um die Uhr versichert?
33. Entfällt der Versicherungsschutz, wenn ich einen Unfall selbst verschuldet habe?
34. Muss ich einen Unfall dem zuständigen Unfallversicherungsträger melden?
35. Was versteht man unter einer Berufskrankheit?
36. Muss ich einen Antrag auf Leistungen der Unfallversicherung stellen?

 

Hinweis für alle hier genanten Tipps: Fehler und Irrtümer Vorbehalten.

Webseite Bewerten

Rating: 4.4/5 (74 Bewertungen)

 
Unfallversicherung Tarifvergleich in größten Orte Deutschlands:
Göttingen | Duisburg | Viersen | Kassel | Ludwigsburg | Cottbus | Ratingen | Potsdam | Bonn | Lünen | Düren | Lüdenscheid | Reutlingen | Erfurt | Trier | Magdeburg | Halle (Saale) | Herne | Siegen | Arnsberg | Heidelberg | Frankfurt am Main | Marl | Esslingen am Neckar | Hagen | Velbert | Hamm | Augsburg | Heilbronn | Neumünster | Pforzheim | Worms | Düsseldorf | Zwickau | Recklinghausen | Gießen | Freiburg im Breisgau | Karlsruhe | Witten | Würzburg | Wilhelmshaven | Nürnberg | Iserlohn | Tübingen | Gelsenkirchen | Jena | Dorsten | Chemnitz | Troisdorf | Schwerin | Stuttgart | Leverkusen | Gladbeck | Rheine | Gera | Saarbrücken | Wolfsburg | Ludwigshafen am Rhein | Gütersloh | Köln | Bielefeld | Ingolstadt | Braunschweig | Kaiserslautern | Castrop-Rauxel | Fürth | Krefeld | Darmstadt | Dortmund | Bergisch Gladbach | Remscheid | Neuss | Paderborn | Essen | Moers | Solingen | Mülheim an der Ruhr | Dessau-Roßlau | Kiel | Minden | Bremerhaven | Oberhausen | Dresden | Münster | Mönchengladbach | München | Bottrop | Aachen | Konstanz | Offenbach am Main | Wiesbaden | Lübeck | Erlangen | Regensburg | Ulm | Hannover | Hanau | Hildesheim | Rostock | Oldenburg | Salzgitter | Mannheim | Wuppertal | Flensburg | Osnabrück | Koblenz | Bochum | Leipzig
 

Unfallversicherung Tarifvergleich in: Baden-Württemberg | Niedersachsen | Schleswig-Holstein | Mecklenburg-Vorpommern | Nordrhein-Westfalen-NRW | Rheinland-Pfalz | Bayern | Sachsen-Anhalt | Bremen | Sachsen | Saarland | Berlin | Thüringen | Hessen | Brandenburg | Hamburg